Angebote zu "Wolf" (11 Treffer)

Kategorien

Shops

Henkers.Mahl.Zeit.
12,40 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder einmal wird die Hellwegregion zum Eldorado namhafter deutschsprachiger Krimistars, die munter und ungeniert die Gegend zwischen Lippstadt und Witten, Hamm und Iserlohn unsicher machen. Fast immer steht 'der letzte Bissen' im Mittelpunkt der mörderischen Kurzgeschichten. So stirbt in 'Methusalem City' Bad Sassendorf ein Journalist an einem vergifteten Stück Sahnetorte und Hagener Zwiebackleichen pflastern jeden Weg. Die 'Schwerter Schwarte' ist kein leckeres Nachkochgericht, sondern blutiger, gefrorener Ernst und in Kamen wird einem Fußballspieler vom BVB ausgerechnet das westfälische Nationalgericht 'Himmel und Erde' buchstäblich zur Henkersmahlzeit.Ob lustig, grotesk oder einfach nur spannend - für gute Unterhaltung garantieren folgende Autorinnen und Autoren:Bernhard Aichner (Erwitte), Max Annas (Fröndenberg), Alex Beer (Wickede), Simone Buchholz (Dortmund), Franz Dobler (Ahlen), Wulf Dorn (Holzwickede), Monika Geier (Hamm), Frank Goldammer (Iserlohn), Stefanie Gregg (Soest), Ule Hansen (Lüdenscheid), Elisabeth Hermann (Gelsenkirchen), Bernhard Jaumann (Oelde), Krischan Koch (Hagen), Thomas Krüger (Bad Sassendorf), Kristin Lukas (Kamen), Sunil Mann (Bergkamen), Gisa Pauly und Martin Calsow (Schwerte), Thomas Raab (Kreis Unna), Martin Schüller (Lünen), Sven Stricker (Bönen), Arno Strobel (Witten) und Klaus-Peter Wolf (Unna).

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Henkers.Mahl.Zeit. (Mängelexemplar)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder einmal wird die Hellwegregion zum Eldorado namhafter deutschsprachiger Krimistars, die munter und ungeniert die Gegend zwischen Lippstadt und Witten, Hamm und Iserlohn unsicher machen. Fast immer steht 'der letzte Bissen' im Mittelpunkt der mörderischen Kurzgeschichten. So stirbt in 'Methusalem City' Bad Sassendorf ein Journalist an einem vergifteten Stück Sahnetorte und Hagener Zwiebackleichen pflastern jeden Weg. Die 'Schwerter Schwarte' ist kein leckeres Nachkochgericht, sondern blutiger, gefrorener Ernst und in Kamen wird einem Fußballspieler vom BVB ausgerechnet das westfälische Nationalgericht 'Himmel und Erde' buchstäblich zur Henkersmahlzeit.Ob lustig, grotesk oder einfach nur spannend - für gute Unterhaltung garantieren folgende Autorinnen und Autoren:Bernhard Aichner (Erwitte), Max Annas (Fröndenberg), Alex Beer (Wickede), Simone Buchholz (Dortmund), Franz Dobler (Ahlen), Wulf Dorn (Holzwickede), Monika Geier (Hamm), Frank Goldammer (Iserlohn), Stefanie Gregg (Soest), Ule Hansen (Lüdenscheid), Elisabeth Hermann (Gelsenkirchen), Bernhard Jaumann (Oelde), Krischan Koch (Hagen), Thomas Krüger (Bad Sassendorf), Kristin Lukas (Kamen), Sunil Mann (Bergkamen), Gisa Pauly und Martin Calsow (Schwerte), Thomas Raab (Kreis Unna), Martin Schüller (Lünen), Sven Stricker (Bönen), Arno Strobel (Witten) und Klaus-Peter Wolf (Unna).

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Henkers.Mahl.Zeit.
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder einmal wird die Hellwegregion zum Eldorado namhafter deutschsprachiger Krimistars, die munter und ungeniert die Gegend zwischen Lippstadt und Witten, Hamm und Iserlohn unsicher machen. Fast immer steht 'der letzte Bissen' im Mittelpunkt der mörderischen Kurzgeschichten. So stirbt in 'Methusalem City' Bad Sassendorf ein Journalist an einem vergifteten Stück Sahnetorte und Hagener Zwiebackleichen pflastern jeden Weg. Die 'Schwerter Schwarte' ist kein leckeres Nachkochgericht, sondern blutiger, gefrorener Ernst und in Kamen wird einem Fußballspieler vom BVB ausgerechnet das westfälische Nationalgericht 'Himmel und Erde' buchstäblich zur Henkersmahlzeit.Ob lustig, grotesk oder einfach nur spannend - für gute Unterhaltung garantieren folgende Autorinnen und Autoren:Bernhard Aichner (Erwitte), Max Annas (Fröndenberg), Alex Beer (Wickede), Simone Buchholz (Dortmund), Franz Dobler (Ahlen), Wulf Dorn (Holzwickede), Monika Geier (Hamm), Frank Goldammer (Iserlohn), Stefanie Gregg (Soest), Ule Hansen (Lüdenscheid), Elisabeth Hermann (Gelsenkirchen), Bernhard Jaumann (Oelde), Krischan Koch (Hagen), Thomas Krüger (Bad Sassendorf), Kristin Lukas (Kamen), Sunil Mann (Bergkamen), Gisa Pauly und Martin Calsow (Schwerte), Thomas Raab (Kreis Unna), Martin Schüller (Lünen), Sven Stricker (Bönen), Arno Strobel (Witten) und Klaus-Peter Wolf (Unna).

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Henkers.Mahl.Zeit. (Mängelexemplar)
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder einmal wird die Hellwegregion zum Eldorado namhafter deutschsprachiger Krimistars, die munter und ungeniert die Gegend zwischen Lippstadt und Witten, Hamm und Iserlohn unsicher machen. Fast immer steht 'der letzte Bissen' im Mittelpunkt der mörderischen Kurzgeschichten. So stirbt in 'Methusalem City' Bad Sassendorf ein Journalist an einem vergifteten Stück Sahnetorte und Hagener Zwiebackleichen pflastern jeden Weg. Die 'Schwerter Schwarte' ist kein leckeres Nachkochgericht, sondern blutiger, gefrorener Ernst und in Kamen wird einem Fußballspieler vom BVB ausgerechnet das westfälische Nationalgericht 'Himmel und Erde' buchstäblich zur Henkersmahlzeit.Ob lustig, grotesk oder einfach nur spannend - für gute Unterhaltung garantieren folgende Autorinnen und Autoren:Bernhard Aichner (Erwitte), Max Annas (Fröndenberg), Alex Beer (Wickede), Simone Buchholz (Dortmund), Franz Dobler (Ahlen), Wulf Dorn (Holzwickede), Monika Geier (Hamm), Frank Goldammer (Iserlohn), Stefanie Gregg (Soest), Ule Hansen (Lüdenscheid), Elisabeth Hermann (Gelsenkirchen), Bernhard Jaumann (Oelde), Krischan Koch (Hagen), Thomas Krüger (Bad Sassendorf), Kristin Lukas (Kamen), Sunil Mann (Bergkamen), Gisa Pauly und Martin Calsow (Schwerte), Thomas Raab (Kreis Unna), Martin Schüller (Lünen), Sven Stricker (Bönen), Arno Strobel (Witten) und Klaus-Peter Wolf (Unna).

Anbieter: buecher
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Andreas Wolf
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andreas Wolf (russisch , 12. Juni 1982 in Leninabad, heute Chudschand) ist ein russlanddeutscher Fußballspieler. Nachdem Andreas Wolf im Jahre 1990 als Aussiedler nach Deutschland gekommen war, erlernte der Innenverteidiger das Fußballspielen bei den Vereinen im Raum Ansbach. Der SV Pfeil Burk, der ESV Ansbach-Eyb und die SpVgg Ansbach 09 waren seine Stationen, bevor er 1997 zum 1. FC Nürnberg wechselte.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Andreas Wolfers
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Andreas Wolf (russisch , 12. Juni 1982 in Leninabad, heute Chudschand) ist ein russlanddeutscher Fußballspieler. Nachdem Andreas Wolf im Jahre 1990 als Aussiedler nach Deutschland gekommen war, erlernte der Innenverteidiger das Fußballspielen bei den Vereinen im Raum Ansbach. Der SV Pfeil Burk, der ESV Ansbach-Eyb und die SpVgg Ansbach 09 waren seine Stationen, bevor er 1997 zum 1. FC Nürnberg wechselte.

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Mord am Hellweg. Bd.9
12,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Wieder einmal wird die Hellwegregion zum Eldorado namhafter deutschsprachiger Krimistars, die munter und ungeniert die Gegend zwischen Lippstadt und Witten, Hamm und Iserlohn unsicher machen. Fast immer steht 'der letzte Bissen' im Mittelpunkt der mörderischen Kurzgeschichten. So stirbt in 'Methusalem City' Bad Sassendorf ein Journalist an einem vergifteten Stück Sahnetorte und Hagener Zwiebackleichen pflastern jeden Weg. Die 'Schwerter Schwarte' ist kein leckeres Nachkochgericht, sondern blutiger, gefrorener Ernst und in Kamen wird einem Fußballspieler vom BVB ausgerechnet das westfälische Nationalgericht 'Himmel und Erde' buchstäblich zur Henkersmahlzeit.Ob lustig, grotesk oder einfach nur spannend - für gute Unterhaltung garantieren folgende Autorinnen und Autoren:Bernhard Aichner (Erwitte), Max Annas (Fröndenberg), Alex Beer (Wickede), Simone Buchholz (Dortmund), Franz Dobler (Ahlen), Wulf Dorn (Holzwickede), Monika Geier (Hamm), Frank Goldammer (Iserlohn), Stefanie Gregg (Soest), Ule Hansen (Lüdenscheid), Elisabeth Hermann (Gelsenkirchen), Bernhard Jaumann (Oelde), Krischan Koch (Hagen), Thomas Krüger (Bad Sassendorf), Kristin Lukas (Kamen), Sunil Mann (Bergkamen), Gisa Pauly und Martin Calsow (Schwerte), Thomas Raab (Kreis Unna), Martin Schüller (Lünen), Sven Stricker (Bönen), Arno Strobel (Witten) und Klaus-Peter Wolf (Unna).

Anbieter: Dodax
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Henkers.Mahl.Zeit.
12,40 € *
zzgl. 3,00 € Versand

Wieder einmal wird die Hellwegregion zum Eldorado namhafter deutschsprachiger Krimistars, die munter und ungeniert die Gegend zwischen Lippstadt und Witten, Hamm und Iserlohn unsicher machen. Fast immer steht 'der letzte Bissen' im Mittelpunkt der mörderischen Kurzgeschichten. So stirbt in 'Methusalem City' Bad Sassendorf ein Journalist an einem vergifteten Stück Sahnetorte und Hagener Zwiebackleichen pflastern jeden Weg. Die 'Schwerter Schwarte' ist kein leckeres Nachkochgericht, sondern blutiger, gefrorener Ernst und in Kamen wird einem Fußballspieler vom BVB ausgerechnet das westfälische Nationalgericht 'Himmel und Erde' buchstäblich zur Henkersmahlzeit. Ob lustig, grotesk oder einfach nur spannend - für gute Unterhaltung garantieren folgende Autorinnen und Autoren: Bernhard Aichner (Erwitte), Max Annas (Fröndenberg), Alex Beer (Wickede), Simone Buchholz (Dortmund), Franz Dobler (Ahlen), Wulf Dorn (Holzwickede), Monika Geier (Hamm), Frank Goldammer (Iserlohn), Stefanie Gregg (Soest), Ule Hansen (Lüdenscheid), Elisabeth Hermann (Gelsenkirchen), Bernhard Jaumann (Oelde), Krischan Koch (Hagen), Thomas Krüger (Bad Sassendorf), Kristin Lukas (Kamen), Sunil Mann (Bergkamen), Gisa Pauly und Martin Calsow (Schwerte), Thomas Raab (Kreis Unna), Martin Schüller (Lünen), Sven Stricker (Bönen), Arno Strobel (Witten) und Klaus-Peter Wolf (Unna).

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot
Blauelieschens Buch der Märchen
11,30 € *
zzgl. 3,00 € Versand

'Märchen sind langweilig', findet René. Ausgerechnet für Sachkunde muss er Rotkäppchen mit dem Wolf verbinden und den Froschkönig mit der goldenen Krone. Lieber würde er Fußballspieler ihren Trikots zuordnen. Währenddessen geht das Licht aus und er bekommt Besuch von der Feenherrscherin Blauelieschen. Ob es ihr gelingt, ihn davon zu überzeugen, wie spannend die Märchen der Elfen, Hexen, Kobolde und Einhörner sind? Elf unterschiedliche Märchen verbergen sich in der ummantelten Rahmenhandlung und eigenen sich zum Vorlesen ab fünf Jahre oder selber lesen ab 8 Jahre.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 21.02.2020
Zum Angebot