Angebote zu "Rolle" (19 Treffer)

Kategorien

Shops

Leroy
19,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vom Reservespieler zum Fußball-Weltstar: Das Ausnahmetalent Leroy SanéKaum ein anderer deutscher Fußballspieler hat bereits in jungen Jahren einen ähnlichen Hype ausgelöst wie Leroy Sané. Mit weniger als 50 Bundesliga-Einsätzen und nicht einmal einer Handvoll A-Länderspielen wurde er zum teuersten Fußballspieler der deutschen Sportgeschichte.Was steckt hinter dem "Phänomen Leroy Sané"? Der medienscheue Fußballer bleibt seinen Fans ein Rätsel. Sein Verein hält ihn aus dem öffentlichen Rampenlicht, sein Management blockt Interviewanfragen kategorisch ab. Sportjournalist Dino Reisner scheut die Herausforderung einer solchen Recherche-Aufgabe nicht. Sein Buch ist das erste umfassende Porträt des Fußball-Talents: Von den Anfängen auf dem Ascheplatz, über die Verpflichtung bei FC Schalke bis zu Spielzeiten bei Manchester City. Neben den Etappen seiner sportlichen Karriere gelingt es Reisner auch, private Einblicke in das Leben des Fußball-Profis zu geben:Pfeilschnell und technisch versiert: Was macht Leroy Sané zum Ausnahmetalent?Mit 40 Fotos der wichtigsten Karriere HighlightsExklusive Interviews mit ehemaligen Teamkollegen wie Joshua Bitter, Insidern wie Matthias Seidel und Robert Hettich und Fußball-Trainern wie Jörg DittwarUmfassende Fakten und spannende Hintergrundinfos - und so manche Kuriosität!Spannende Biografie eines außergewöhnlichen FußballspielersEr möge es nicht so gerne, über sich selbst zu reden, sagte Leroy Sané einmal, deshalb mache er auch in der Mixed Zone nach den Fußballspielen selten bis gar nicht halt. Für diese Sportlerbiografie befragt Dino Reisner Personen, die den Fußballer kennen und ihn ein Stück seines Weges begleitet haben. Welche Rolle spielt sein Vater Souleyman Sané, der selbst als Fußball-Profi aktiv war? Wie prägte Trainer Norbert Elgert seinen Schützling fußballerisch und menschlich?Unvoreingenommen, sorgfältig recherchiert und persönlich erzählt: Dino Reisner beschreibt packend, wie Leroy Sané zu dem Sportler von Weltrang wurde, den wir heute bewundern. Ein absoluter Buchtipp für alle Fußball-Fans!

Anbieter: buecher
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Adnan Kevric
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adnan Kevri ( 2. Mai 1970 in Br ko, Jugoslawien) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler bosnischer Herkunft. Kevric, zu dessen Stärken vor allem sein taktisches Verständnis zählt, agierte vor allem in der Rolle des klassischen Spielmachers. Sein größter Erfolg war 1997 Platz 5 in der 2. Bundesliga mit den Stuttgarter Kickers. Insgesamt kam er auf 208 Spiele in der 2. Liga, wobei er 29 Tore erzielte. Er begann seine Profikarriere bei den Stuttgarter Kickers und spielte danach beim SSV Ulm 1846, bei Eintracht Trier und zuletzt beim FC Nöttingen. Ab Mai 2006 war er sportlicher Leiter in der Oberliga bei Eintracht Trier, wo er zeitweise auch das Traineramt innehatte. Am 3. März 2007 trat er dort von beiden Ämtern zurück.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Adrian Klepczy ski
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian Klepczy ski ( 1. April 1981 in Cz stochowa, Polen) ist ein polnischer Fußballspieler, der derzeit bei Polonia Bytom aktiv ist. Klepczy ski begann seine Profikarriere bei seinem Heimatverein Raków Cz stochowa, ehe er in der Winterpause der Saison 2000/2001 zu Warta Dzia oszyn wechselte. Dort hielt es ihn nur ein halbes Jahr und so wechselte er im Sommer 2001 zu RKS Radomsko, wo er bis Ende 2003 tätig war. Da er dort nicht über die Rolle des Ergänzungsspielers hinauskam und mehr Spielpraxis sammeln wollte,

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Adriano Faria Pimenta
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adriano Faria Pimenta ( 14. November 1982 in Goiânia) ist ein brasilianischer Fußballspieler. Der offensive Mittelfeldspieler begann seine Karriere in der Jugendmannschaft des Guarani FC. In der Saison 2000/01 wechselte er zum japanischen Verein Nagoya Grampus Eight. Nach einer Saison in Japan kehrte er aber wieder zum Guarani FC zurück, war aber weiterhin nur ein Ergänzungsspieler. Deshalb wechselte er zur Saison 2005/06 in die schweizerische Super League zum FC Thun und unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2008. Hier schaffte er auf Anhieb den Sprung in die Stammelf und wurde zu einem der Leistungsträger der Thuner. In der Mannschaft übernahm er die Rolle des Mittelfeldregisseurs, der das Spiel der Thuner lenkte.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Adriano Pimenta
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adriano Faria Pimenta ( 14. November 1982 in Goiânia) ist ein brasilianischer Fußballspieler. Der offensive Mittelfeldspieler begann seine Karriere in der Jugendmannschaft des Guarani FC. In der Saison 2000/01 wechselte er zum japanischen Verein Nagoya Grampus Eight. Nach einer Saison in Japan kehrte er aber wieder zum Guarani FC zurück, war aber weiterhin nur ein Ergänzungsspieler. Deshalb wechselte er zur Saison 2005/06 in die schweizerische Super League zum FC Thun und unterschrieb einen Vertrag bis Juni 2008. Hier schaffte er auf Anhieb den Sprung in die Stammelf und wurde zu einem der Leistungsträger der Thuner. In der Mannschaft übernahm er die Rolle des Mittelfeldregisseurs, der das Spiel der Thuner lenkte.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
11 Spielertypen sollt Ihr sein
39,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Welche verschiedenen Spielertypen gibt es im Sport? Spielen neben physischen Merkmalen, wie Ausdauer und Kraft, auch psychologische EInflussfaktoren bei der Leistung eines Fußballspielers eine Rolle? Kann ein Trainer durch individuelle, der Persönlichkeit des Sportlers entsprechenden Trainingsmethode die Leistungen steigern? Zwei sportpsychologische Studien untersuchen den psychologischen Einfluss der Regulatorischen Fit Hypothese laut Regulatory Focus Theory (RFT, Higgins, 1997) auf physische Leistungen im Fußball. Ein Regulatorischer Fit liegt vor, wenn Chronischer Fokus und Situativer Fokus einer Person identisch sind. Dabei wird zwischen einem Promotion (Erreichen von positiven Ereignissen) und einem Prevention (Vermeiden von negativen Ereignissen) Fokus unterschieden. Studie I testet Fußballspieler in einer Elfmeter Standardsituation. Studie II testet Fußballspielerinnen in einem Parcourlauf und unterscheidet zusätzlich zwischen geübten und nicht geübten Aufgaben. Ergebnisse und weitere Forschungsideen werden diskutiert. Implikationen für den Leistungssport werden erläutert.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Fußball an der Börse: Der Einfluss von Spielerg...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Infolge des sogenannten Bosman-Urteils 1995 entschieden sich insgesamt 28 europäische Fußballvereine zu einem Börsengang. Das Urteil besagt, dass Profi-Fußballspieler in der EU nach Vertragsende den Fußballverein ohne Ablösesumme wechseln dürfen. Somit sahen sich im Jahre 1995 viele Vereine, die weiterhin international konkurrenzfähig bleiben wollten, vor finanziellen Schwierigkeiten. Der Börsengang sollte den Vereinen einen Kapitalzufluss generieren und sie dadurch finanziell absichern. Bislang ist Borussia 09 Dortmund der einzige deutsche börsennotierte Verein und dient daher als Grundlage dieser Studie. Der Autor untersucht die Frage, ob die Spielergebnisse des Ballsportvereins einen Einfluss auf den Aktienkurs haben oder ob dieser sich unabhängig entwickelt. Anhand empirischer Daten der Spielergebnisse und des Kursverlaufes erfährt der Leser, ob Investoren Niederlagen und Erfolge unmittelbar berücksichtigen und welche Rolle der Heimvorteil für den Aktienkurs des Fußballvereins spielt.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Quo vadis Handwerk?
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

VorwortDie Wirtschaftswissenschaften entdecken erst in den letzten Jahren die Bedeutung von Identitätsbildung für das individuelle Handeln. Identität entwickelt ein Individuum in bestimmten Kontexten. In aller Regel verfügen Individuen getreu dem Motto „Wer bin ich - und wenn ja, wie viele?" über mehrere Identitäten. So ist einer Bäcker von Beruf, Fußballspieler in der Freizeit und außerdem aktiv mitgestaltender Bürger einer Gemeinde - und eben Mann. Oder jemand anderes ist Elektroinstallateurin, Mutter und Politikerin einer Partei, in der sie auf Landesebene mitwirkt - und eben Frau. Die vielen Rollen, die man im Leben übernimmt, überlappen sich und stehen zuweilen im Widerspruch zueinander. Aber wenn man sich mit einer Rolle identifiziert, bedeutet dies, dass man bereit ist, die damit verbundenen sozialen Erwartungen zumindest teilweise zu erfüllen. Über die Identifizierung mit der Rolle entsteht eine Bereitschaft, freiwillige Leistungen für das Gemeinwesen beizusteuern.Genau das ist im Kontext dieser Publikation von besonderer Bedeutung. Der Wirtschaftsbereich Handwerk weist zum Beispiel nach wie vor eine besondere Ausbildungsleistung auf. Diese besondere Ausbildungsleistung hängt aufs engste mit dem kulturellen Code zusammen, der sich in einem Jahrhunderte langen Prozess im Handwerk herausgebildet hat. Handwerk ist Qualifikation, oder es ist kein Handwerk. Dieses Paradigma gehört zum Rollenverständnis der Handwerksmeister, die es als selbstverständlich erachten, ihre Kenntnisse und Fertigkeiten an nachwachsende Handwerkergenerationen weiter zu geben. Die Ausbildungsleistung im Handwerk beruht so nicht zuletzt auf dem ehrenamtlichen Engagement der Handwerker. Von diesen freiwilligen pro-bono-Leistungen profitieren bspw. die Jugendlichen, die im Handwerk ihre Qualifikation erwerben. Aber auch der ganzen Gesellschaft nutzt es, dass Ausbildungsgänge und Qualifizierungsmöglichkeiten auf allen Stufen existieren, um das Potential der Fähigkeiten und Fertigkeiten auszuschöpfen. Insofern ist es gesamtgesellschaftlich wichtig, Identität im Handwerk durch ordnungspolitische Rahmenbedingungen zu erhalten und zu pflegen.Dieser Sammelband untersucht eine ganze Reihe von offenen Fragen und verdeutlicht, wie wichtig dieses Thema für die politische Willensbildung insgesamt ist. Dabei tritt zutage, dass das Handwerk - wie nahezu alle Teile der Gesellschaft - Schwierigkeiten hat, seine Identität auf dem bisherigen Niveau zu halten. Hier geht es bspw. um folgende Fragen: Gibt es ein gemeinsames Berufsethos im Handwerk? Welche Rolle spielt die Ausbildung, um Identität zu schaffen? Lässt sich ein gemeinsames Leitbild im Bewusstsein der Handwerker verankern?Alle diese Fragen sind wichtig, um geeignete Maßnahmen zur Stärkung der Identität des Handwerks zu entwickeln. Einfache Antworten auf diese Fragen gibt es nicht. Umso wichtiger ist es, dass wir uns auf die Suche nach guten Lösungen begeben, denn von diesen profitiert am Ende nicht nur das Handwerk, sondern die ganze Gesellschaft.Wir wünschen diesem Band, dass er als Ausgangspunkt für diese Suche dient.Göttingen/Düsseldorf, im Februar 2011

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Rechnungslegung im Profifußball
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der wirtschaftliche Erfolg spielt im professionellen Teamsport eine immer größere Rolle. Diese Entwicklung lässt sich besonders gut anhand der Fußballbranche nachvollziehen. Dabei ist der Profifußball längst nicht mehr das bloße Unterhaltungsmedium vergangener Jahrzehnte, sondern entwickelt sich zunehmend zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor, was deutlich an den letzten Umsatzzahlen der größten europäischen Ligen abzulesen ist.Vor diesem Hintergrund gewinnt der Jahres- oder Konzernabschluss als Informationsinstrument steigende Bedeutung für die Analyse der wirtschaftlichen Situation der Vereine. Der Wert des Spielervermögens stellt dabei den wichtigsten Aktivposten eines Profifußballunternehmens dar und beeinflusst dementsprechend das durch den Jahresabschluss vermittelte Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Mit der steigenden wirtschaftlichen Bedeutung des Profifußballs und der Beobachtung durch den Kapitalmarkt steigt auch der finanzielle Erfolgsdruck auf die Vereine.Blickt man auf den jüngsten Skandal im italienischen Profifußball, so zeigt sich darin, dass besonders Spielertauschgeschäfte häufig für Bilanz-Manipulationen missbraucht werden. Daran anknüpfend stellt sich als Thema dieses Buches die Frage, wie der Tausch von Fußballspielern nach HGB und IFRS zu bilanzieren ist. Denn so wichtig die Ressource Fußballspieler für den sportlichen und wirtschaftlichen Erfolg eines Fußballunternehmens ist, so umstritten ist auch die bilanzielle Behandlung derselben. Zunächst wird als Basis für die weitere Untersuchung die Behandlung von immateriellen Gütern und deren Tausch betrachtet. Nachfolgend wird als Ausgangspunkt für die Analyse von Spielertauschgeschäften in erster Linie die Bilanzierungsfähigkeit eines Spielerwertes untersucht. Dazu muss vorab geklärt werden, was beim Spielertausch überhaupt als Gegenstand der Bilanzierung zu identifizieren ist, ehe dann der Ansatz des Spielervermögens dem Grunde nach sowie die Bewertung der Höhe nach geprüft werden kann. In Anbetracht der Auswirkungen des "Bilanzdopings" italienischer Fußballklubs drängt sich de lege lata die Frage nach der Bilanzierung von Tauschtransaktionen im Profifußball auf. Entsprechend muss anhand derartiger Tauschgeschäfte v.a. die Bewertungsproblematik bei Spielerwerten eingehend eruiert werden. Daneben sind die bilanziellen Besonderheiten bei sog. Nachwuchsspielern hinreichend zu berücksichtigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot