Angebote zu "Profifußball" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

Adam Johansson
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adam Johansson ( 21. Februar 1983 in Jönköping) ist ein schwedischer Fußballspieler. Der Abwehrspieler, der mit IFK Göteborg schwedischer Meister und Pokalsieger wurde, debütierte 2009 in der schwedischen Nationalmannschaft. Johansson spielte in der Jugend für Slottskogen/Godhem IF und Kungsladugård BK. In der Zweitliga-Spielzeit 2002 debütierte der Abwehrspieler für den Zweitligisten Västra Frölunda IF im schwedischen Profifußball. Gleich in seiner ersten Spielzeit konnte er sich einen Stammplatz erkämpfen und stand in 25 Partien in der Startelf. Mit dem Verein verpasstte er erst in der Relegation gegen IFK Göteborg den Aufstieg in die erstklassige Allsvenskan .In seiner zweiten Spielzeit kam er auf 13 Einsätze, spielte sich aber gleichzeitig in der schwedische U-21-Auswahl. In der Spielzeit 2004 etablierte er sich sowohl bei seinem Klub als auch in der U-21-Landesauswahl in der Stammformation.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
André Gumprecht
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

André Gumprecht ( 26. November 1974 in Jena) ist ein ehemaliger deutscher Fußballspieler. André Gumprecht begann mit dem Profifußball 1992 bei Bayer 04 Leverkusen, konnte sich dort aber nicht durchsetzen. 1993 wechselte er nach Italien zum US Lecce. Nach 16 Spielen in zwei Jahren wechselte er zu Preußen Köln, ehe er im selben Jahr Spieler der SG Wattenscheid 09 wurde. Bei Wattenscheid war er Stammspieler und brachte es auf 59 Spiele und ein Tor. Bayer 04 holte den Mittelfeldspieler 1998 zurück an den Rhein. Er machte 27 Spiele in einer Saison, wechselte aber 1999 zum VfL Halle 1896. Weitere Stationen waren der FSV Zwickau und der Dresdner SC.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Entwicklung der Rehabilitations- und Prävention...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sport - Sportmedizin, Therapie, Prävention, Ernährung, Note: 1,0, Universität Osnabrück (Sportwissenschaft), Sprache: Deutsch, Abstract: Die folgende Arbeit beschäftigt sich mit dem Entwicklungsprozess der medizinischen und physiotherapeutischen Behandlung speziell im Hinblick auf die Rehabilitation und die Prävention im Fußballsport. Mithilfe eines selbst entwickelten Fragebogens sollen sowohl Ärzte und Physiotherapeuten, als auch Fußballtrainer und Fußballspieler in der Region Osnabrück zur vorderen Kreuzbandruptur befragt werden. Da ich mir vor zwei Jahren ebenfalls einen vorderen Kreuzbandriss beim Fußball zuzog, konnte ich bereits viele Ansichten über diesen Themenbereich erfahren. Dabei zeigten sich gerade in der Medizin viele unterschiedliche Meinungen und therapeutische Herangehensweisen im Umgang mit dieser Verletzung.Wie soll es für Amateursportler umsetzbar sein, dass mithilfe von oftmals höchstens zwei physiotherapeutische Einheiten pro Woche keine gesundheitlichen Risiken in Kauf genommen werden, wenn bereits nach sechs Monaten wieder Fußball gespielt wird? Jahrelange Fußballerfahrung lässt vermuten, dass mit einem zu frühen Einstieg in das Mannschaftstraining auch das Wiederverletzungsrisiko enorm steigt. Lässt sich diese Annahme empirisch belegen? Welche Unterschiede lassen sich gerade in Bezug auf Rehabilitation und Prävention zwischen dem Amateur- und Profifußball finden?

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Adrian Kozniku
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

High Quality Content by WIKIPEDIA articles! High Quality Content by WIKIPEDIA articles! Adrian Kozniku ( 23. Oktober 1967 in akovica, SFR Jugoslawien), heute Kosovo, Vorname auch Ardian oder Adrijan, ist ein ehemaliger kroatischer Fußballspieler. Der Stürmer spielte in der höchsten Liga Jugoslawiens, Kroatiens, Frankreichs und Zyperns und wurde insgesamt viermal Meister, zweimal Pokalsieger und einmal Torschützenkönig. Koznikus Karriere im Profifußball begann in der Spielzeit 1988/89 beim KF Prishtina in der zweiten jugoslawischen Liga. 1990 wechselte er zum Erstligisten Hajduk Split, wo er 1991 jugoslawischer Pokalsieger sowie 1992 und 1994 kroatischer Meister und 1993 kroatischer Pokalsieger wurde. 1994 nahm ihn der AS Cannes unter Vertrag, wo er u. a. mit Patrick Vieira und Johan Micoud in einer Mannschaft stand.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Spielerberater und Beratungsagenturen im deutsc...
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Sport - Sportökonomie, Sportmanagement, Note: 1,7, Ruhr-Universität Bochum (Sportmanagement und Sportökonomie), Sprache: Deutsch, Abstract: Die Arbeit verfolgt das Ziel, die notwendigen Dienstleistungsmerkmale von Spielerberatern beziehungsweise Beratungsagenturen systematisch zu erfassen. Weiterhin sollen Dienstleistungs-angebot und -qualität ausgewählter Agenturen und Berater dahingehend analysiert werden, inwieweit das angebotene Leistungsportfolio von den Mandanten nachgefragt und wie dieses von den Beratern realisiert wird.Zurzeit sind vom Deutschen Fußball-Bund (DFB) gemäß4 des DFB-Reglements für Spielervermittlung 309 vorregistrierte Vermittler für die Spielzeit 2016/2017 aufgelistet. Die Gesamtzahlen enthalten sowohl selbstständig arbeitende Spielervermittler als auch Spielerberateragenturen.Weltweit sind laut tranfermarkt.de (Juni 2017) 3113 Spielerberateragenturen mit 7243 Spielerberatern in insgesamt 113 Lizenzländern aktiv. Fast jeder professionelle Fußballspieler nimmt demnach die Dienstleistungen von Spielerberatern beziehungsweise Beratungsagenturen in Anspruch. Dies unterstreicht den stetig wachsenden Kommerzialisierungsgrad im Profifußball, in dem sich Gehälter und Transferentschädigungen vervielfacht haben. In Folge dieser dynamischen Entwicklung ist die Zahl der Spielerberater und Beratungsagenturen entsprechend gewachsen. Diese stellen heutzutage eine wichtige Institution des Spielermarkts dar.Bei der Ausübung ihrer Tätigkeit bauen sich Spielerberater im Laufe der Zeit ein Kontaktnetzwerk zu Spielern und Vereinen auf. Darüber hinaus stellen sie neben der Vermittlung von Spielern weitere Dienstleistungen zur Verfügung. Es handelt sich um einen wettbewerbsintensiven Markt, zu dem sich seit dem Wegfall des Prüfungs- und Lizenzierungserfordernisses durch eine nationale FIFA-Mitgliedsorganisation jede interessierte Person Zutritt verschaffen kann. Spielerberater müssen deshalb entweder ein Alleinstellungsmerkmal aufweisen oder quantitativ und qualitativ ein gewisses Niveau erbringen, um sich auf diesem Markt dauerhaft zu etablieren.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Andrej Komac
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrej Komac ( 4. Dezember 1979 in empeter pri Gorici) ist ein slowenischer Fußballspieler. Seit Sommer 2009 steht der Mittelfeldspieler beim israelischen Erstligisten Maccabi Tel Aviv unter Vertrag. Komac begann seine Profikarriere 1997 unweit seines Heimatortes bei HIT Gorica. Beim slowenischen Erstligisten kam der zentrale Mittelfeldspieler zu seinen ersten Einsätzen im Profifußball. Nach einem Jahr wechselte Komac zum damaligen Ligakonkurrenten NK Primorje, wo er sich zum Stammspieler entwickelte. Im Sommer 2001 entschied er sich beim Hauptstadtklub NK Olimpija Ljubljana einen Vertrag zu unterzeichnen. Nach einer eher unzufriedenen Saison für den Spieler, kehrte Komac zur Spielzeit 2002/03 zurück nach Primorje, wo er erneut zu den Leistungsträgern im Team gehörte.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Rechnungslegung im Profifußball
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der wirtschaftliche Erfolg spielt im professionellen Teamsport eine immer größere Rolle. Diese Entwicklung lässt sich besonders gut anhand der Fußballbranche nachvollziehen. Dabei ist der Profifußball längst nicht mehr das bloße Unterhaltungsmedium vergangener Jahrzehnte, sondern entwickelt sich zunehmend zu einem bedeutenden Wirtschaftsfaktor, was deutlich an den letzten Umsatzzahlen der größten europäischen Ligen abzulesen ist.Vor diesem Hintergrund gewinnt der Jahres- oder Konzernabschluss als Informationsinstrument steigende Bedeutung für die Analyse der wirtschaftlichen Situation der Vereine. Der Wert des Spielervermögens stellt dabei den wichtigsten Aktivposten eines Profifußballunternehmens dar und beeinflusst dementsprechend das durch den Jahresabschluss vermittelte Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage. Mit der steigenden wirtschaftlichen Bedeutung des Profifußballs und der Beobachtung durch den Kapitalmarkt steigt auch der finanzielle Erfolgsdruck auf die Vereine.Blickt man auf den jüngsten Skandal im italienischen Profifußball, so zeigt sich darin, dass besonders Spielertauschgeschäfte häufig für Bilanz-Manipulationen missbraucht werden. Daran anknüpfend stellt sich als Thema dieses Buches die Frage, wie der Tausch von Fußballspielern nach HGB und IFRS zu bilanzieren ist. Denn so wichtig die Ressource Fußballspieler für den sportlichen und wirtschaftlichen Erfolg eines Fußballunternehmens ist, so umstritten ist auch die bilanzielle Behandlung derselben. Zunächst wird als Basis für die weitere Untersuchung die Behandlung von immateriellen Gütern und deren Tausch betrachtet. Nachfolgend wird als Ausgangspunkt für die Analyse von Spielertauschgeschäften in erster Linie die Bilanzierungsfähigkeit eines Spielerwertes untersucht. Dazu muss vorab geklärt werden, was beim Spielertausch überhaupt als Gegenstand der Bilanzierung zu identifizieren ist, ehe dann der Ansatz des Spielervermögens dem Grunde nach sowie die Bewertung der Höhe nach geprüft werden kann. In Anbetracht der Auswirkungen des "Bilanzdopings" italienischer Fußballklubs drängt sich de lege lata die Frage nach der Bilanzierung von Tauschtransaktionen im Profifußball auf. Entsprechend muss anhand derartiger Tauschgeschäfte v.a. die Bewertungsproblematik bei Spielerwerten eingehend eruiert werden. Daneben sind die bilanziellen Besonderheiten bei sog. Nachwuchsspielern hinreichend zu berücksichtigen.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Bilanzierung im Profifußball
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Fußball bewegt die Menschen wie kaum eine andere Sportart und ist zugleich bedeutender Wirtschaftsfaktor. Längst haben sich die Strukturen im professionellen Fußball gewandelt: von reinen Sportvereinen hin zu gewinnorientiert handelnden Wirtschaftsunternehmen.Im Zuge dieser Entwicklung ist auch der Umfang der Rechnungslegungs- und Offenlegungspflichten gewachsen, denen sich professionelle Fußballclubs unterwerfen müssen. Von zentraler Bedeutung im Rahmen der Rechnungslegung von Fußballunternehmen sind dabei die Fußballspieler selbst: Sie werden als Spielerwerte direkt in der Bilanz erfasst und beeinflussen damit unmittelbar die Vermögens- und Finanzlage des betreffenden Clubs.M.Sc. Svenja Müller und Prof. Dr. Sebastian Serfas geben einen detaillierten Überblick zur grundsätzlichen Vorgehensweise und zu ausgewählten zentralen Aspekten der Bilanzierung von Spielerwerten im Profifußball. Sie zeigen auf, wie bei der Bilanzierung von Spielerwerten vorzugehen und was dabei zu beachten ist: vom erstmaligen Eintritt des Spielers in den Spielbetrieb - etwa durch Kauf, Tausch oder aus der eigenen Jugend - über die Zeit im Fußballclub bis hin zum Austritt, beispielsweise durch Transfer, Vertragsablauf oder Karriereende.Die dargestellten Inhalte werden durch eine Vielzahl an Beispielen aus dem deutschen und europäischen Profifußball ergänzt und veranschaulicht. Im Mittelpunkt der Betrachtung steht die Bilanzierung von professionellen Fußballspielern nach den internationalen Rechnungslegungsstandards IAS/IFRS (International Accounting Standards/ International Financial Reporting Standards). Ergänzend wird auf die Eckpunkte der handelsrechtlichen Bilanzierung von Spielerwerten eingegangen, um wesentliche Unterschiede bei der Bilanzierung nach HGB im Vergleich zum Vorgehen nach IAS/IFRS hervorzuheben.

Anbieter: Dodax
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot
Steilpass
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

In seinem Buch zeigt der Unternehmensberater und ehemalige Fußballspieler Benjamin Loos auf, wie es Firmen und insbesondere Vertriebsabteilungen schaffen, mittels Strategien aus dem Profifußball mehr Umsatz und Gewinn zu erzielen. Dazu bedient er sich der Analogie des Fußballs, um seine Kernthesen griffig aufzubereiten. Dabei geht der Autor auf die ergebnisorientierte Strategieentwicklung ebenso ein, wie auf die Bedeutung des Vertriebs innerhalb der Unternehmensstruktur und mit welcher Strategie jedes Vertriebsteam seine Leistung signifikant steigern kann. In der Analogie zum Fußball nimmt der Verkauf dabei die Position der Stürmer ein und hier zeigt Benjamin Loos auf, wie das Zusammenspiel mit den restlichen Mannschaftsteilen funktionieren muss. Außerdem stellt er Trainingsvarianten für Vertriebsmitarbeiter vor und gibt viele Tipps zu den richtigen Spielzügen für Verkäufer. Dabei bedient er sich unter anderem jenen Strategien, die der Fußballtrainer Pep Guardiola bereits bei FC Barcelona entwickelte und bei Bayern München erfolgreich umsetzte. Dazu führte der Autor Interviews mit bekannten Trainerpersönlichkeiten und Fußballern, um seinen Lesern einen möglichst praxisnahen Bezug zu seinen Thesen herzuleiten. Dieses Werk vermittelt auf beinahe spielerische Weise, wie Firmen die Effizienz ihrer Teams erhöhen können, um letztlich mehr Geschäftsabschlüsse ('Tore') zu erzielen.

Anbieter: Thalia AT
Stand: 22.09.2020
Zum Angebot