Angebote zu "Frankreich" (20 Treffer)

Kategorien

Shops

PS4 Dino Dinis Kick Off Revival
Beliebt
19,99 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Kick Off Revivalfokussiert sich auf das "klassische Spielgefühl", das die Reihe damals groß und beliebt gemacht hat. Der Ball klebt am Schuh, und jeder Pass, Schuss und Effet basiert auf deinen Fähigkeiten. Ganz nach dem Motto: Easy to learn, hard to master!Hier zählt kein Glück, sondern nur das Können- wie gut also bist du wirklich am Ball? Beweise dich in packenden 1-gegen-1-Matches und liefere dir mit Freunden wie früher erbitterte Duelle. "Dino Dinis Kick Off Revival" enthält alle 24 Teams der Europameisterschaft 2016 in Frankreich. Wieder mit dabei: Die beliebte 2D-Grafik mit traditioneller Vogelperspektive - dank der Power von Playstation 4 aufpolierter und schöner als je zuvor! Die Retail-Box enthält zusätzlich einen Gutschein, damit man sich "Kick Off Revival" auf seiner PS Vita herunterladen und spielen kann. Und ganz wichtig: Zusätzlicher DLC wird nach Veröffentlichung kostenfrei bereitgestellt. Features:Neuauflage der legendären Fußballspiel-Serie Klassisches Spielgefühl mit Fokus auf Geschick & Fertigkeiten Spielen mit nur einem Knopf (Passen, Grätschen, Schießen) Verschiedene Taktiken wie 4-4-2, 4-2-4, 5-3-2 und mehr Konzipiert von Design-Legende Dino Dini 3 Spielmodi: Training, Einzelspiel und Europameisterschaft Online: 1 gegen 1 Matchmaking, mit Freunden und Rangliste Offline: 1 gegen 1 wie früher zu zweit auf der Couch Alle 24 Mannschaften der EM 2016 Zusätzlicher DLC wird nach Veröffentlichung kostenfrei bereitgestellt Retail-Box enthält Gutschein für PS Vita Version von "Kick Off Revival" Exklusiv für Playstation 4 & PS Vita

Anbieter: OTTO
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Playmobil Fußball-Freizeit Fußballspieler Frank...
4,99 € *
zzgl. 4,99 € Versand

Playmobil-Figur / Altersempfehlung ab 4 Jahre / Sports & Action / Fußball

Anbieter: idealo
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Beb Bakhuys
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bitte beachten Sie, dass dieser Titel überwiegend aus Inhalten besteht, die im Internet kostenlos erhältlich sind (z.B. aus der Wikipedia-Enzyklopädie). Elisa Hendrik Bakhuijs, besser bekannt als Beb oder Bep Bakhuys ( 16. April 1909 in Pekalongan, Niederländisch-Ostindien, 7. Juli 1982 in Den Haag) war ein niederländischer Fußballspieler. Während seiner Karriere spielte er unter anderem für den VVV Venlo, den ZAC aus Zwolle und den HBS Craeyenhout. Als er 1937 zum FC Metz nach Frankreich wechselte, war er der erste Niederländer, der einen Vertrag im Ausland als Profifußballer unterzeichnete. Nach dem Ende seiner Laufbahn im Jahr 1947 kehrte er wieder in die Niederlande zurück. Zwischen 1928 und 1937 bestritt er 23 Spiele für die Niederländische Fußballnationalmannschaft und konnte dabei 28 Tore erzielen. Bakhuijs nahm an der Fußball-Weltmeisterschaft 1934 teil. Nachdem er 1937 den Profivertrag bei Metz unterzeichnete, musste er das Nationalteam verlassen, da zu der Zeit in den Niederlanden nur Amateure spielen durften.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Adekanmi Olufade
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adékambi Olufadé ( 7. Januar 1980 in Lomé) ist ein togolesischer Fußballspieler. Olufadé begann seine Karriere in seiner Heimat, ehe er 2000 nach Europa zum belgischen Erstligisten SC Lokeren wechselte. In der Folgezeit sollte er es jeweils nur eine Saison bei einem Verein aushalten. Die nächste Station war OSC Lille aus Frankreich. Von dort ging es über OGC Nizza und Sporting Charleroi wieder nach Lille. Nach einem Jahr bei Al-Sailiya in Katar spielt er seit Sommer 2006 in Belgien bei KAA Gent. Seit 1997 spielt Olufadé auch für Togo bei Länderspielen. 2002 und 2006 gehörte er jeweils zum Aufgebot für den Afrika-Cup. Im Sommer 2006 gehörte er zudem dem Kader für die Weltmeisterschaft an, bestritt allerdings nur ein Spiel, als er im Vorrundenspiel gegen Frankreich eingewechselt wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Adelbrecht
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Josef Adelbrecht ( 8. Jänner 1910, im Oktober 1941) war ein österreichischer Fußballspieler auf der Position eines Stürmers. Josef Adelbrecht begann seine Profikarriere bei der Vienna im Jahre 1928. Mit den Döblinger gewann der Stürmer insgesamt je zwei Mal den österreichischen Cup (1929, 1930) und die Meisterschaft (1931, 1933). Sein größter Erfolg in dieser Zeit war jedoch der Gewinn des Mitropacups, dem Vorläufer des heutigen Europapokals, im Jahre 1931. Im Finale konnte Josef Adelbrecht einen Treffer zum Sieg im 2:3 im Hinspiel in Zürich gegen den Wiener AC zum zwischenzeitlichen 2:2 beitragen. Das Rückspiel gewann die Vienna ebenfalls auf der Wiener Hohen Warte. Im Jahre 1934 entschloss sich Josef Adelbrecht, wie mehrere österreichische Fußballprofis, nach Frankreich zu gehen. Dort kam er allerdings nur selten beim Racing Club de Paris zum Einsatz und verließ den Verein im Jahre 1935. Danach war er in der Schweiz beim Grasshopper-Club Zürich tätig.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Adejuyigbe
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adékambi Olufadé ( 7. Januar 1980 in Lomé) ist ein togolesischer Fußballspieler. Olufadé begann seine Karriere in seiner Heimat, ehe er 2000 nach Europa zum belgischen Erstligisten SC Lokeren wechselte. In der Folgezeit sollte er es jeweils nur eine Saison bei einem Verein aushalten. Die nächste Station war OSC Lille aus Frankreich. Von dort ging es über OGC Nizza und Sporting Charleroi wieder nach Lille. Nach einem Jahr bei Al-Sailiya in Katar spielt er seit Sommer 2006 in Belgien bei KAA Gent. Seit 1997 spielt Olufadé auch für Togo bei Länderspielen. 2002 und 2006 gehörte er jeweils zum Aufgebot für den Afrika-Cup. Im Sommer 2006 gehörte er zudem dem Kader für die Weltmeisterschaft an, bestritt allerdings nur ein Spiel, als er im Vorrundenspiel gegen Frankreich eingewechselt wurde.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Adel Chedli
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online.Adel Chedli ( 16. September 1976 in La Ricamarie, Frankreich) ist ein tunesischer Fußballspieler. Adel Chedli ist in Frankreich geboren und aufgewachsen und besitzt sowohl die französische als auch die tunesische Staatsbürgerschaft. Sein erster Verein war der FCO Montrabert, beim AS Saint-Étienne stieg er dann zum Fußballprofi auf. 1997 wechselte er zum FC Sochaux, wo er mehrere Jahre in der ersten Liga spielte und tunesischer Nationalspieler wurde. Zuletzt spielte er für den FC Istres, bevor er nach dem Erstligaabstieg und insgesamt 88 Spielen in der höchsten französischen Liga ablösefrei in die Bundesliga wechselte. Zusammen mit seinem Nationalmannschaftskollegen Jawhar Mnari kam er zur Saison 2005/06 zum 1. FC Nürnberg, wo er einen Zweijahresvertrag unterschrieb. Nachdem er im ersten Jahr Probleme mit der Integration hatte, kam er unter zwei Trainern kaum zu Bundesligaeinsätzen und musste statt dessen häufig in der zweiten Mannschaft spielen. Wegen mangelnder Perspektiven wurde der Vertrag nach nur einem Jahr aufgelöst.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Adékambi Olufadé
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Adékambi Olufadé ( 7. Januar 1980 in Lomé) ist ein togolesischer Fußballspieler. Olufadé begann seine Karriere in seiner Heimat, ehe er 2000 nach Europa zum belgischen Erstdivisionär SC Lokeren wechselte. In der Folgezeit sollte er es jeweils nur eine Saison bei einem Verein aushalten. Die nächste Station war OSC Lille aus Frankreich. Von dort ging es über OGC Nizza und Sporting Charleroi wieder nach Lille. Nach einem Jahr bei Al-Sailiya in Katar spielt er seit Sommer 2006 in Belgien bei KAA Gent.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Achille Emana
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Please note that the content of this book primarily consists of articles available from Wikipedia or other free sources online. Achille Emana Edzimbi ( 5. Juni 1982 in Yaoundé) ist ein kamerunischer Fußballspieler. Emana kam 1999 aus seinem Heimatland Kamerun nach Spanien zum FC Valencia und spielte dort in der zweiten Mannschaft. Im Januar 2000 wechselte er nach Frankreich zum FC Toulouse, die zum damaligen Zeitpunkt in der Ligue 2 spielten, am Saisonende aber in das Championnat National, die dritthöchste Spielklasse des Landes, abstiegen. Der zentrale Mittelfeldspieler wurde bereits in seiner ersten Saison, 2001/02, eine feste Größe bei Toulouse und schaffte mit dem Verein den direkten Wiederaufstieg in die Ligue 2. Auch eine Spielklasse höher gehörte er zu den Stammkräften und gewann mit dem Klub die Zweitligameisterschaft und konnte auch den Durchmarsch in die Ligue 1 feiern.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot
Agerbeck
34,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Henrik Herbert Agerbeck ( 10. September 1956 in Frederiksberg) ist ein ehemaliger dänischer Fußballspieler, der im Profibereich zum größten Teil in Frankreich aktiv war. Geboren 1956, spielte Henrik Agerbeck ab 1975 beim IFK Malmö. Dort konnte er sich als Stammspieler durchsetzen und erzielte während seiner Zeit dort in 64 Spielen insgesamt 23 Tore. Nach zwei Jahren in Malmö schloss sich Agerbeck 1977 für eine Saison dem Kjøbenhavns Boldklub an. Er stellte seine Torjägerqualitäten unter Beweis und schoss in 15 Spielen dreizehn Tore. 1978 wechselte er zum Bundesligisten Hertha BSC, mit dem er 1978/1979 das DFB-Pokal Finale erreichte, welches man gegen Fortuna Düsseldorf verlor. Ein Jahr später stieg Hertha BSC aus der Bundesliga ab.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.02.2020
Zum Angebot