Angebote zu "Andrzej" (8 Treffer)

Kategorien

Shops

Andrzej Rudy
45,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrzej Rudy ( 15. Oktober 1965 in cinawa) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler. Der polnische Nationalspieler kam 1989 zum 1. FC Köln und spielte mit einer kurzen Unterbrechung bis 1994 dort. Er bestritt 134 Bundesligaspiele und erzielte dabei 14 Tore. 1996 spielte er noch ein halbes Jahr für den VfL Bochum und wechselte schließlich nach Belgien zu Lierse SK. Mittlerweile ist Andrzej Rudy in Deutschland als Trainer tätig. Nach einer Anstellung als Spielertrainer bei SC Borussia Fulda war er anschließend für den Bonner SC tätig, den er allerdings 2005 wieder verließ. Anschließend war Rudy Techniktrainer im Nachwuchsbereich (U8 bis U15) des 1. FC Köln, bevor er am 13. April 2010 als neuer Trainer der Sportfreunde Siegen vorgestellt wurde .

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Andrzej Pa asz
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrzej Pa asz ( 22. Juli 1960 in Zabrze, Polen) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler. Andrzej Pa asz begann seine Karriere als Stürmer in Polen und spielte dort für Górnik Zabrze. Mit Górnik gewann er dreimal die polnische Meisterschaft. 1987 wechselte er in die deutsche Fußball-Bundesliga zu Hannover 96 und spielte hier zwei erfolgreiche Saisons. 1989 wechselte er für drei Saisons zu Bursaspor in die Türkei. Nach seiner Zeit in der Türkei kehrte Andrzej Pa asz nach Deutschland zurück und spielte noch eine Saison beim unterklassigen TSV Bayer Dormagen. 1993 beendete er seine aktive Fußballerkarriere.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Andrzej Lesiak
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrzej Lesiak ( 21. Mai 1966 in Nowogród Bobrza ski) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler und jetziger -trainer. Im Jänner 2009 verließ er seinen letzten Verein, den 1. FC Vöcklabruck. Seit dem 17. Juni 2009 ist er Trainer beim polnischen Klub Zag bie Lubin. Lesiak begann seine Karriere als Profifußballer im Jahre 1985 beim polnischen Verein GKS Katowice. Lesiak bekam einige Angebote aus Österreich, denen er im Jahre 1992 auch folgte, als er bei Wacker Innsbruck unterschrieb. Nach zwei Jahren bei den zwischenzeitig als FC Tirol ausgegliederten Innsbruckern transferierte er von Österreich nach Deutschland zum damals noch in der Bundesliga spielenden Dynamo Dresden, bei dem er in 30 Spielen zwei Treffer erzielte.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Andrzej Strejlau
49,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrzej Strejlau ( 19. Februar 1940 in Warschau) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler, Handballspieler und Fußballtrainer. Andrzej Strejlau studierte Sport in Warschau. Als Fußballspieler brachte er es in der ersten polnischen Liga als Stürmer auf ein Erstligaspiel für Gwardia Warschau und spielte am Ende seiner aktiven Laufbahn in der Reservemannschaft von Legia Warschau. Als Handballspieler spielte er für Warszawianka Warschau und wurde polnischer Handballnationalspieler.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Andrzej Szarmach
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrzej Szarmach ( 3. Oktober 1950 in Danzig) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler und -trainer. Der Nationalspieler trug im Laufe seiner Karriere den Spitznamen Teufel . Als Junior begann der Stürmer bei Polonia Gda sk (Danzig), von dem er 1970 zum damaligen Zweitligisten Arka Gdynia wechselte. Schnell wurde er zum Schrecken der Torhüter und mit 15 Treffern 1972 Torschützenkönig. In diesem Jahr wurden die Verantwortlichen des polnischen Spitzenclubs Górnik Zabrze auf Szarmach aufmerksam, dort spielte er dann bis 1976 und wurde in dieser Zeit auch zum Nationalspieler. Anschließend verpflichtete ihn Stal Mielec, wo er weitere vier Jahre blieb.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Andrzej Iwan
54,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrzej Iwan ( 10. November 1959 in Kraków, Polen) ist ein ehemaliger polnischer Fußballspieler. Andrzej Iwan bestritt als Stürmer im Alter von 17 Jahren die ersten Spiele in der ersten polnischen Liga 1977 bei Wisla Krakau. Nationaltrainer Jacek Gmoch berief ihn zum Ende seiner ersten Saison in den Kader der polnischen Nationalmannschaft für die Fußball-Weltmeisterschaft 1978 in Argentinien. Er galt zu diesem Zeitpunkt als eines der größten Talente des europäischen Fußballs. Er spielte gleich im Eröffnungsspiel dieser WM gegen den Titelverteidiger Deutschland bei dieser WM.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot
Andrzej Niedzielan
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Andrzej Niedzielan ( 27. Februar 1979 in ary, Polen) ist ein polnischer Fußballspieler. Der Stürmer Andrzej Niedzielan spielte von 1998 bis 2001 bei Zag bie Lubin in Polen. In der Winterpause 2002 wechselte Niedzielan zu Górnik Zabrze. Wiederum in der Winterpause 2003 kam er zu Dyskobolia Grodzisk und gehörte zu den wichtigsten Spielern des Provinzvereins und hatten maßgeblichen Anteil am Aufstieg des Clubs bis in den UEFA-Pokal. In der ersten Runde des UEFA-Pokals 2003/2004 bezwang er mit Dyskobolia den Bundesligisten Hertha BSC. 2004 wechselte er in die erste niederländische Liga zu NEC Nijmegen. 2007 ging er zum polnischen Verein Wisla Krakau, wo er sich bereits am dritten Ligaspieltag gegen Górnik Zabrze mit einem Kreuzbandriss schwer verletzte. Sowohl 2008 als auch 2009 konnte Niedzielan mit Wisla den polnischen Meistertitel gewinnen. Zur Saison 2009/2010 wechselte Andrzej Niedzielan zum Ligakonkurrenten Ruch Chorzów. Hier erzielte er in 18 Ligaspielen 7 Tore und konnte teilweise an seine frühere Form anknüpfen.

Anbieter: Dodax
Stand: 25.09.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe